Sportjugend Dresden

Immer für euch in Bewegung...

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 facebook   Werde Fan!

 

Termine

 

29.09. bis 02.10.2017
Jugendleiter-Coaching
ON TOUR nach Hamburg

 

11. Oktober
Vorstandssitzung

 

14. Oktober
Großer Feriensporttag

Sponsoren | Partner

Logo der Landeshauptstadt Dresden

Gefördert durch die Landeshauptstadt Dresden

Logo der Ostsächsischen Sparkasse

 

 

 

Fördermöglichkeiten bei der Sportjugend Dresden

 

Sportvereine und freie Träger der Jugendhilfe der Stadt Dresden besitzen die Möglichkeit, im Rahmen von verschiedenen Fördermaßnahmen der Sportjugend Dresden finanzielle Unterstützung für ihre Kinder- und Jugendarbeit zu erhalten.

 

Zur Förderung von Kinder- und Jugendarbeit in Dresdner Sportvereinen, bietet die Sportjugend Dresden folgende Möglichkeiten:

 

 

» Fonds 'Sport bewegt Jugend'

Jugendgruppen/Jugendvorstände, Dresdner Sportvereine, freie Träger der Jugendhilfe oder Jugendinitiativen können Zuschüsse für sport-, bewegungs- und freizeitorientierte Aktivitäten sowie Projekte und Initiativen im Rahmen der Kinder- und Jugendarbeit beantragen. Grundsätzliche Bedingung ist die Beteiligung von Kindern, Jugendlichen und jugendlichen Erwachsenen bis 27 Jahren an der Entwicklung und Durchführung des Projektes.

 

» Jugend- und Jugendverbandsarbeit der Sportvereine

Dresdner Sportvereine haben die Möglichkeit, Zuschüsse für die Kinder- und Jugendarbeit zu beantragen. Dabei wird grundsätzlich unterschieden zwischen

 

Vereinsjugendmaßnahmen | Bildungsmaßnahmen | Internationalen Jugendbegnungen 
Festen und Veranstaltungen | Pauschalförderung für die Jugendarbeit

 

» Ausbildungsförderung
Mitgliedsvereine können für folgende Ausbildungen Zuschüsse beantragen

 

Übungsleiter- und Trainerausbildungen | Kampf- und Schiedsrichterausbildungen | Jugendleiterlizenzen.

 

» Sportstättennutzungsfonds
Freie Träger der Jugendhilfe können Zuschüsse für die Nutzung kommunaler wie auch privater Sportstätten für verschiedene sportliche Projekte im Kinder- und Jugendbereich beantragen.

 

» personenbezogene Förderung
Mitgliedsvereine können über die Sportjugend Dresden Zuschüsse vom Jugendamt für zeitlich begrenzte Maßnahmen für bedürftige junge Menschen beantragen. Zweck dieser Förderungsmöglichkeit ist die Reduzierung des Teilnehmerbeitrages von entsprechend zeitlich begrenzten Maßnahmen. Dabei wird unterschieden zwischen:

 

- personenbezogene Förderung von Maßnahmen der Kinder- und Jugenderholung
- personenbezogene Förderung von Bildungsmaßnahmen, erlebnispädagogischen Maßnahmen und/oder internationalen Jugendbegegnungen