Sportjugend Dresden

Immer für euch in Bewegung...

Aktuelles

 

04.04.2018
Startschuss für die "Sterne des
Sports" - Frist: 29. Juni
» Infos & Formulare

 

27.03.2018
Newsletter 03/2018 erschienen
» Reinlesen & Abonnieren!
 
21.03.2018
FSJ im Sport beim
SV Motor Mickten

» Ausschreibung

 

20.03.2018
9. Sportjugend-Akademie
» Jetzt Anmelden!
 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 facebook   Werde Fan!

 

Sponsoren | Partner

 

Logo der Landeshauptstadt Dresden

 

Gefördert durch die Landeshauptstadt Dresden

 

 

 

 

Logo der Ostsächsischen Sparkasse

 

Live-Berichte aus unseren Camps

 

Ferienzeit ist Aktivcamp-Zeit! Im unserem Segel- und unserem Outdoorcamp warten noch viele spannende Aktionen auf die Teilnehmer!

Beide Camps sind zwar schon ausgebucht, aber ihr könnt trotzdem dabei sein!

Wie? Besucht einfach unsere Facebook-Seite!

Dort könnt ihr hautnah miterleben, was gerade im Camp abläuft!

Ohne anmelden, einfach HIER klicken und dabei sein!

 

Wir wünschen viel Spaß und hoffen, den Ein oder Anderen dann nächstes Jahr auch in unseren Aktivcamps begrüßen zu dürfen!

 

P.S. Nicht vergessen! Am 20. September findet unsere Wiedersehensfeier für alle Campteilnehmer statt. Wir hoffen dass auch Alle kommen und mit uns feiern!

Sportjugendehrung 2014 - das sind die Gewinner

 

Vergangenen Samstag wurde das Geheimnis gelüftet und die Sportjugend Dresden kürte im CinemaxX Dresden die erfolgreichsten Nachwuchssportlerinnen und -sportler 2014.

 

Ausgezeichnet wurden...


... mit der Urkunde der Landeshauptstadt Dresden für besonderes Engagement in der Jugendarbeit:


Steffen Herzer, DSC 1898, Abt. Leichtathletik
Petra Vitera, DSC 1898, Abt. Turnen & Sportakrobatik
Katrin Anton, Postsportverein Dresden, Abt. Synchronschwimmen
Frank Berthold, SG Dynamo Dresden
Johannes Scheinpflug, SG Gittersee, Abt. Badminton


 

... in der Kategorie "Jugendsportler 2014"   ... in der Kategorie "Jugendsportlerin 2014"

 

1. Platz: Richard Leupold, Skiklub Dresden-Niedersedlitz, Skilanglauf
2. Platz: Jonathan Petzke, DSC 1898, Leichtathletik
3. Platz: Timo Barthel, DSC 1898, Wasserspringen

 

 

1. Platz: Louisa Stawczynski, DSC 1898, Wasserspringen
2. Platz: Xenia Mühle, Eislauf-Verein Dresden, Eisschnelllauf
3. Platz: Linda Sterzik, Dresdner Fechtclub 1998

     
... in der Kategorie "Jugendmannschaft 2014"   ... in der Kategorie "Die besondere Leistung"

 

1. Platz: Sarah Arndt, Anika Liebelt, Johanna Schmalfuß, DSC 1898, Sportakrobatik
2. Platz: U 15 Unihockey Igels Dresden, Unihockey Igels Dresden e.V.
3. Platz: A-Jugend Sachsenliga, HSV Dresden e.V.
3. Platz: U19 Mannschaft SG Dynamo Dresden, SG Dynamo Dresden e.V.

 

 

Wilhelm Böhme, Judoclub Arashi Dresden
Helena Strauch-Stoll, Postsportverein Dresden, Synchronschwimmen
Max Florian Illing, HSV Dresden
Svenja Schlicke, Postsportverein Dresden, Schwimmen

Sportjugendehrung am 14. Juni 2014 – volles Haus im CinemaxX

 

Aus insgesamt 47 Nominierungen hat die Jury der Sportjugendehrung 2014 die diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträger ausgewählt. Am 14. Juni 2014, 17 Uhr wird das Geheimnis gelüftet und die Sportjugend Dresden wird im CinemaxX ihre Auszeichnungen vornehmen. Jeweils drei junge Sportlerinnen, Sportler und Mannschaften dürfen sich dann über den Pokal der Sportjugend und über attraktive Preise freuen. Die Urkunden der Landeshauptstadt Dresden zur Auszeichnung von besonders engagierten Ehrenamtlichen im Kinder- und Jugendsport werden vom Leiter des Eigenbetriebs Sportstätten Dresden, Sebastian Schmidt, überreicht. Insgesamt 500 Gäste werden zur Sportjugendehrung erwartet.

 

Anfang des Jahres hatten Dresdner Sportvereine der Sportjugend Dresden ihre Vorschläge in den Kategorien Jugendsportlerin, Jugendsportler, Jugendmannschaft, „Die besondere Leistung“ sowie „Herausragendes ehrenamtliches Engagement“ eingereicht. Die Jury setzte sich aus Vertretern der Sportjugend Dresden, des Jugendamts sowie von Dresdner Sportvereinen zusammen. Eine zusätzliche Möglichkeit, seinen jeweiligen Favoriten zu unterstützen, gab es per online-Voting über die Facebook-Seite der Sportjugend Dresden.