Sportjugend Dresden

Immer für euch in Bewegung...

Gut zu wissen

 
Newsletter 9/2022 erschienen
» Reinlesen & Abonnieren!
 
 
Vereinsportangebote für
Kinder und Jugendliche
» Übersicht hier
 
 
Rechenschaftsbericht 2021
» Reinlesen
 

Termine

 
NachtSport
 
 
21. November 2022
Dancefit
 
24. November 2022
Yoga
 
25. November 2022
Fußball | Badminton | Volleyball

Volleyball in der 10.GS fällt aus!

 
 
 

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

     Werde Fan!

     Folge uns!

 

Sponsoren | Partner

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das war die Sportjugendehrung 2019!
Bei der Festveranstaltung der Sportjugendehrung am 19. Mai 2019 wurden die erfolgreichsten jungen Sportlerinnen und Sportler der Dresdner Sportvereine für ihre herausragenden Leistungen bei nationalen und internationalen Wettkämpfen ausgezeichnet. Sie bekamen im Rahmen einer Preisverleihung im Filmtheater SCHAUBURG Pokale, Urkunden und Sachpreise überreicht. Im Vorfeld der Verleihung hatten die Vereine selbst die Möglichkeit, ihre besten Sportlerinnen und Sportler (bis 18 Jahre) für die Sportjugendehrung zu nominieren. Grundlage hierfür waren die sportlichen Erfolge des Jahres 2018 und der Wintersaison 2018/2019. Besonders erfreulich ist in diesem Jahr die hohe Anzahl an Nominierten: insgesamt 174 Personen wurden von ihren Sportvereinen zur Auszeichnung vorgeschlagen: 11 Jugendsportler, 15 Jugendsportlerinnen, 16 Jugendmannschaften und 8 junge Leute für „Die Besondere Leistung“. Eine Fachjury aus Vertretern der Sportjugend Dresden, dem Jugendamt Dresden und Dresdner Sportvereinen wählte aus der Liste der Nominierten in den verschiedenen Kategorien die Preisträgerinnen und Preisträger aus. Zusätzlich zum Juryentscheid gab es in diesem Jahr Publikumspreise per Online-Voting zu gewinnen. Hier wurden in den drei vorgenannten Kategorien über 6.000 Stimmen abgegeben. Die Landeshauptstadt Dresden ehrte außerdem sieben Ehrenamtliche mit der „Urkunde des Sportbürgermeisters der Landeshauptstadt Dresden für besonderes Engagement in der Jugendarbeit“. Die Auszeichnung nahm Bürgermeister Dr. Peter Lames persönlich vor. Einen Überblick über die Preisträger und ihre Leistungen bekommt ihr hier. Die Fotos zur Veranstaltungen erscheinen ebenfalls in Kürze!

NachtSport - NEU: ab 2019 auch in Pieschen!
Bereits seit Oktober 2017 läuft unser Projekt "NachtSport-Angebote - Sportorientierte Jugendsozialarbeit " in der Johannstadt. 2019 weiten wir das Ganze auf ein neues Gebiet aus. Ihr könnt Euch jetzt auch in Pieschen jeden Freitagabend beim Sport so richtig austoben. In Johannstadt bieten wir die Sportarten Volleyball, Fußball und Badminton an. Mit der Sportart Tischtennis wollen wir in Pieschen etwas Neues ausprobieren. Aber auch Fußball und Volleyball werden gespielt. Bei diesem großen Angebot ist für jeden etwas dabei! Die Teilnahme ist kostenfrei und auch anmelden müsst Ihr Euch dafür nicht! Wer spontan Lust hat, kommt einfach vorbei.                                       Johannstadt                                                Pieschen           Fußball                17.00-19.00 Uhr                                         20.00-22.00 Uhr
                                      Bertolt-Brecht-Gymnasium                          26. Grundschule           Volleyball            19.00-21.30 Uhr                                         19.00-21.30 Uhr
                                      BSZ "Gustav Anton Zeuner"                          LF "A.S. Makarenko"                               Badminton           21.00-22.30 Uhr
                                      Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium           Tischtennis                                                                            20.00-21.30 Uhr
                                                                                                        LF "A.S. Makarenko"

 

Wanted! Übungsleiter/innen für den NachtSport gesucht!
Für das ESF-Projekt „NachtSport-Angebote – Sportorientierte Jugend(sozial)arbeit“ werden noch Übungsleiter/innen für die Sportarten Fußball, Volleyball, und Badminton gesucht, die gegen eine Aufwandsentschädigung (25-35€ pro Freitag) das Angebot betreuen. Wer also Lust hat, den NachtSport mitzugestalten oder Rückfragen dazu haben sollte, kann sich gern bei uns unter der 0351/475 81 71 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden!