Sportjugend Dresden

Immer für euch in Bewegung...

Gut zu wissen

 
Newsletter 9/2022 erschienen
» Reinlesen & Abonnieren!
 
 
Vereinsportangebote für
Kinder und Jugendliche
» Übersicht hier
 
 
Rechenschaftsbericht 2021
» Reinlesen
 

Termine

 
NachtSport
 
 
21. November 2022
Dancefit
 
24. November 2022
Yoga
 
25. November 2022
Fußball | Badminton | Volleyball

Volleyball in der 10.GS fällt aus!

 
 
 

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

     Werde Fan!

     Folge uns!

 

Sponsoren | Partner

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tischtennis Champions Tour am 6. November in der Margon Arena

 

Die Tischtennis Champions-Tour macht am 6. November in der
MARGON ARENA (Bodenbacher Straße 154) in Dresden halt.
Beginn ist 19:30 Uhr.

 

Neben der ehemaligen Nummer 1 der Welt Timo Boll treten die
besten europäischen Tischtennisspieler in der sächsischen
Landeshauptstadt gegeneinander an. Das (Show-) Turnier
bietet die einmalige Möglichkeit, sechs Weltklassespieler an
einem Abend hautnah zu erleben und zugleich die Extraklasse
des Tischtennissports zu sehen.Weitere Informationen finden
Sie unter www.margonarena-dresden.de. Eintrittskarten
(12 bzw. 8 EUR) gibt’s an folgenden Vorverkaufsstellen:

 

Kreissportbund Dresden, Margon Arena, Bodenbacher Str. 154

Tischtennis Center Reinhold, Freiberger Straße 57

Sächsischer Tischtennis-Verband e.V., Lohrmannstraße 20

timo_boll_neu

 

 

Ausbildungsförderung für Jugendliche auch noch 2013

 

Noch bis zum 30. Juni 2013 können Mitgliedsvereine der Sportjugend Dresden – das sind Sportvereine, die
Mitglied im Kreissportbund Dresden sind und Kinder und Jugendliche bis 26 Jahre zu ihren Mitgliedern
zählen – Zuschüsse zu den Gebühren für Übungsleiter-, Trainer-, Kampf- und Schiedsrichterausbildungen für
Jugendliche bis 26 Jahre erhalten. Dabei werden 50 Prozent der Ausbildungskosten, jedoch nicht mehr als
100,00 EUR je Teilnehmer/in und Ausbildung, gefördert.

 

Der Antrag erfolgt über ein entsprechendes Formular und sollte 1 Monat vor Ausbildungsbeginn vorliegen.
Die Ausschreibung der gewünschten Ausbildung ist ebenfalls einzureichen. Es können nur Ausbildungen
gefördert werden, die vor dem 01.07.2013 beginnen. Die Abrechnung erfolgt nach Ausbildungsende. Einzureichen
ist dann ein Teilnahmenachweis sowie die Rechnung über die Ausbildungskosten. Die Formulare gibt es
hier.

Delegation der Japanischen Sportjugend besucht Dresden

 

Vom 10. bis 14. Oktober 2012 besuchen Fachkräfte der Japan Junior Sports Club Association (JJSA = Japanische Sportjugend) die Landeshauptstadt Dresden. Im Rahmen des deutsch-japanischen Fachkräfteaustauschs der Deutschen Sportjugend absolviert die siebenköpfige Delegation ein Programm mit dem Titel „Gesundheit der Kinder – Ernährung und Bewegung“, das die Sportjugend Dresden als lokaler Partner organisiert. Dabei stehen Gespräche mit Vertretern der Landeshauptstadt und des Sports genauso auf dem Programm wie Besuche von Sport- und Kooperationsprojekten sowie von Dresdens touristischen Highlights. Alle japanischen Gäste werden außerdem zwei Nächte bei Gastfamilien verbringen.